Einzel- und Gruppenausstellungen:
Saarlouis (Theater am Ring und Museum Haus Ludwig) - Püttlingen - Dillingen - Merzig - Saarbrücken - Mainz - Trier - Genf - Echternach -
Esch sur Alzette - Wellenstein - Wittlich - Kirn - Bad Kreuznach - St. Nazaire - Eisenhüttenstadt - Metz und andere

Cilli und Günther Willeke


Biografien Cilli und Günther Willeke einige Werke von Cilli Willeke einige Werke von Günther Willeke Ihre Nachricht an uns Impressum Gästebuch

Cilli Willeke

    geboren 1929 in Bous

  • Nach Privatstudium bei dem Maler Jakob Schug, Saarbrücken, in den vierziger Jahren, Beschäftigung ab 1946 in einem kunstgewerblichen Atelier.
  • Von 1947 bis 1949 Keramikmalerei bei Villeroy & Boch Mettlach
  • Seit 1973 Mitglied der Künstlergruppe "Untere Saar" Saarlouis
  • Gründungsmitglied im Kunstverein - Cercle artistique internationa "LIMES"
  • Mitglied im BBK
    Preise
  • 1993 Prix Konrad Adenauer in der Ausstellung "Saar-Lor-Lux" in Contz lex Bain 2. Preis "LIMES"
  • 1998 1. Preis im Wettbewerb Kleinkunst-Rasen Saarlouis
Günther Willeke

    geboren 1928 in Griesborn

  • 1943 - 1946 Lehre als Dekorationsmaler
  • 1948 - 1949 Schule für Kunst und Handwerk Saarbrücken, Dozent: Karl Kunz
  • 1971 Mitlgied der Künstlergruppe "Untere Saar"
  • 1980 - 1985 Lehrer an der Schwalbacher Malschule - Gründung des "Kunst forum" Saarlouis
  • 1985 - 1998 Vorsitzender der Künstlergruppe "Untere Saar" (mit 2-jähriger Unterbrechung)
  • Gründungsmitglied des Kunstvereins - Cercle artistique "LIMES"
  • Mitglied im BBK - Landesverband Saar
    Kunst im öffentlichen Raum:
    St. Panthaleon, Köln
    Elisabeth Krankenhaus, Neuwied
    Psychologische Klinik, Waldbreitbach
    Klinik St. Wendel
    St. Francis medical center Chekopee (USA)
    Kloster Helgoland, Mayen